Für einen Schienenpakt 2030

mofair-Präsident Stephan Krenz bei der verkehrspolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion im Bundestag, Kirsten Lühmann

Im Gespräch zwischen mofair-Präsident Stephan Krenz war das Baustellenmanagement Thema. Sowohl auf der Planungs- als auch auf der Durchführungsseite sind Verbesserungen notwendig. Insbesondere müssen die Logik der finanziellen Anreize bzw. Pönalen diskutiert werden. Lühmann und Krenz waren darüber hinaus einig, dass wir wieder die großen Themen, wie z.B. den Deutschland-Takt oder die Finanzierungskreisläufe angehen müssen. mofair unterstützt den Ansatz der SPD für einen „Schienenpakt 2030“

mofair-Präsident Stephan Krenz (r.) mit der verkehrspolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion im Bundestag, Kirsten Lühmann (l.)
Pressekontakt
Portrait von  Dr. Matthias Stoffregen

Dr. Matthias Stoffregen

Geschäftsführer mofair e. V.

Tel 030/53 14 91 47 – 0
Fax 030/53 14 91 47 – 2